Mobile Osteopathie für Ihren Hund

Worum es geht

Die Osteopathie betrachtet den gesamten Körper als Einheit. Ist ein Teil dieser Einheit gestört, hat das zwangsläufig Auswirkungen auf die Funktion dieser Einheit. Alle wichtigen Funktionskreise des Körpers wie Herz-Kreislauf, Atmung, Stoffwechsel und die inneren Organe sind eng mit dem Bewegungsapparat verbunden. Mittels verschiedener Techniken können die Probleme am Bewegungsapparat bestenfalls behoben oder aber gelindert werden. Die Selbstheilungskräfte des Körpers werden aktiviert um diese Störungen zu regulieren.


Die Osteopathie-Behandlung wird angewendet bei

Schmerzen

Lahmheiten, allgemeine Bewegungseinschränkungen

Wirbelsäulenblockaden

Bandscheibenvorfällen

Arthrose

vor und nach Operationen

Hüftgelenks- und Ellenbogendysplasien

Inkontinenz


Unterstützende Behandlungsformen

Siehe: Ergänzende Therapieformen

Für Ihren Hund unterwegs

Die mobile Osteopathie für Hunde biete ich im Großraum Frankfurt an.
IMPRESSUM / DATENSCHUTZ
© 2018-2024 Susanne Wienand. Mobile Osteopathie für Hunde in Frankfurt